Firearm Exports

Export of firearms from Switzerland to other countries

 

We are your exporter for firearms. We will advise you and provide you with a customized offer. Please contact us.

Wie wir Waffen bewerten

Neu: Neuwaffe mit Verpackung und Zubehör wie ab Fabrik.

Neuwertig: Zustand vergleichbar mit einer neuen Waffe ab Fabrik. Originalschachtel und Zubehör ist vorhanden oder kann fehlen.

Ausgezeichnet: Sehr wenig gebraucht, keine sichtbaren Abnutzungsspuren an Holz und Metall, Oberfläche/Beschichtung perfekt (ausser an scharfen Kanten oder der Mündung).

Sehr gut: Perfekt funktionsfähig ohne grosse Abnutzung, keine Korrosionsspuren, nur geringfügige Kratzer oder Dellen.

Gut: Funktionsfähig mit Gebrauchsspuren, keine defekten oder fehlenden Teile, keine Korrosionsspuren, die einen Einfluss auf die Funktion haben.

Schwach: Funktionsfähig aber stark gebraucht/abgenutzt, unwesentliche Teile können fehlen oder die Funktion muss reguliert werden.

Defekt: Fehlende Teile oder nicht funktionsfähig, bedeutende Korrosionsspuren. Wird als Ersatzteilträger oder Restaurationsobjekt verkauft.

Details zu den Makeln stehen jeweils in der Beschreibung.

 

Die Waffen werden nicht auf ihre Schiess- und Funktionsfähigkeit geprüft; sie werden als Sammlerobjekte verkauft. In einzelnen Fällen prüfen wir die Schiessfähigkeit und auch die Schiessleistung.

 

Waffenerwerb

Beim Waffenerwerb von Privatpersonen wird unterschieden zwischen meldepflichtigen Waffen (Kauf mit Strafregisterauszug und Vertrag), bewilligungspflichtigen Waffen (Kauf mit Waffenerwerbsschein) und verbotenen Waffen (Kauf mit Ausnahmebewilligung klein oder gross).

Wir beraten Sie gerne persönlich und helfen bei den Behördenformalitäten. 

Benötige Unterlagen beim Kauf

Waffen Emmental richtet sich strikt nach den gesetzlichen Vorgaben gemäss

 

Bundesgesetz über Waffen, Waffenzubehör und Munition (Waffengesetz, WG)

https://www.fedlex.admin.ch/eli/cc/1998/2535_2535_2535/de

Verordnung über Waffen, Waffenzubehör und Munition (Waffenverordnung, WV)

https://www.fedlex.admin.ch/eli/cc/2008/767/de

 

Entsprechend müssen beim Kauf online oder im Laden bestimmte Unterlagen eingereicht oder mitgebracht werden. Ausweise und Dokumente können an info@waffenemmental.ch geschickt werden, Waffenerwerbsscheine und Ausnahmebewilligungen benötigen wir unterschrieben im Original.

 

Postadresse:

Waffen Emmental GmbH

Schmiedenstrasse 8

3550 Langnau i. E.

 

In jedem Fall benötigen wir:

Kopie Identitätskarte (beide Seiten) oder Reisepass oder Ausländerausweis/Niederlassungsbewilligung.

 

Die Dokumente werden hinterlegt und müssen bei wiederholten Käufen erst wieder neu eingereicht werden, wenn eines davon abläuft.

 

Munition, Treibladungspulver und Zündhütchen

Jeweils EINES dieser Dokumente:

- Gültiger Strafregisterauszug, nicht älter als 3 Monate zum Zeitpunkt des Kaufs

- Aktueller oder bereits eingelöster Waffenerwerbsschein oder Ausnahmebewilligung (beides nicht älter als 2 Jahre)

- Dienstausweis Polizei, Grenzwache

- Gültiges Jagdpatent

- Gültiger europäischer Feuerwaffenpass

 

Magazine

Magazine für halbautomatische Handfeuerwaffen über 10 Schuss und Magazine für Faustfeuerwaffen über 20 Schuss (Pistolen), alle anderen sind frei verkäuflich.

Jeweils EINES dieser Dokumente:

- Ausnahmebewilligung einer passenden Waffe inkl. Magazine mit grosser Kapazität

- Ausnahmebewilligung zum Erwerb von Magazinen mit grosser Kapazität

- Persönliche Besitzbestätigung vom kantonalen Waffenbüro für eine passende Waffe

- Persönliche Daten Dienstbüchlein und Eintrag der Eigentumsübernahme, falls die Waffe von der Armee direkt übernommen wurde
 

Waffen gegen Vertrag

Druckluftwaffen mit einer Mündungsenergie von mehr als 7.5 Joule, Handrepetierer (Sportgewehre), Ordonnanzrepetiergewehre, Kaninchentöter, Nachbildungen von einschüssigen

Vorderladern und einschüssige und mehrläufige Jagdgewehre.

Jeweils EINES dieser Dokumente:

- Gültiger Strafregisterauszug, nicht älter als 3 Monate zum Zeitpunkt des Kaufs

- Aktueller oder bereits eingelöster Waffenerwerbsschein oder Ausnahmebewilligung (beides nicht älter als 2 Jahre)

- Dienstausweis Polizei, Grenzwache

- Gültiges Jagdpatent

- Gültiger europäischer Feuerwaffenpass

 

Waffen gegen Waffenerwerbsschein

Faustfeuerwaffen mit einer Magazinkapazität von bis und mit 20 Schuss und halbautomatische Gewehre, Vorderschaftrepetierer, Unterhebelrepetierer usw. mit einer Magazinkapazität bis und mit 10 Schuss.

- Unterschriebenes Originaldokument Waffenerwerbsschein (WES) in 3-facher Ausführung

 

Verbotene Waffen (Ausnahmebewilligung «klein»)

Halbautomatische Handfeuerwaffen mit grossem Magazin (mehr als 10 Patronen), halbautomatische Faustfeuerwaffen mit grossem Magazin (mehr als 20 Patronen), auf halbautomatisch umgebaute Seriefeuerwaffen und halbautomatische Handfeuerwaffen, deren Gesamtlänge ohne Funktionseinbusse auf unter 60cm gekürzt werden kann.

- Unterschriebenes Originaldokument Ausnahmebewilligung «klein» für Sportschützen oder Sammler in 3-facher Ausführung

 

Verbotene Waffen und Zubehör (Ausnahmebewilligung «gross»)

Seriefeuerwaffen und andere verbotene Waffen und -Bestandteile

- Unterschriebenes Originaldokument kantonale Ausnahmebewilligung in 3-facher Ausführung

 

Antike Waffen

Feuerwaffen, die vor 1870 und Hieb-, Stich- und andere Waffen, die vor 1900 hergestellt wurden, sind frei verkäuflich, aber nur, wenn der Herstellungszeitpunkt zweifelsfrei festgestellt werden kann. 

Kantonale Waffenbüros

 

AG

Polizeikommando Aargau

Fachstelle SIWAS

Postfach

5001 Aarau

Telefon: 062 835 82 43

E-Mail: siwas@kapo.ag.ch

https://www.ag.ch/de/verwaltung/dvi/kantonspolizei/sicherheit/waffen

 

AI

Polizeikommando Appenzell Appenzell

Unteres Ziel 20

9050 Appenzell

Telefon: 071 788 95 00

E-Mail: kapo@ai.ch

https://www.ai.ch/themen/sicherheit/kantonspolizei/waffen-und-sprengstoff

 

AR

Polizeikommando Appenzell Ausserrhoden

Sicherheitspolizei, Waffenbüro

Schützenstrasse 1

9100 Herisau

Telefon: 071 343 66 66

E-Mail: sipo-support@ar.ch

https://www.ar.ch/verwaltung/departement-inneres-und-sicherheit/kantonspolizei/organisation/sicherheitspolizei/waffen-und-munition/

 

BE

Kantonspolizei Bern Postfach

Fachbereich Waffen, Sprengstoff und Gewerbe

Postfach

3001 Bern

Telefon: 031 638 60 60

E-Mail: waffen-sprengstoff@police.be.ch

https://www.police.be.ch/de/start/dienstleistungen/online-wache/waffen.html

 

BL

Polizei Basel-Landschaft

HAKrim/Kripo

Stab Fachstelle Waffen/Sprengstoff

4410 Liestal

Telefon: 061 553 31 55

E-Mail: pol.waffen@bl.ch

https://www.baselland.ch/politik-und-behorden/direktionen/sicherheitsdirektion/polizei/wir-uber-uns/krimi/waffen-und-sprengstoff

 

BS

Kantonspolizei Basel-Stadt

Fachstelle Waffen

Unterer Rheinweg 24

4058 Basel

Telefon: 061 201 74 30

E-Mail: kapo.fachstellewaffen@jsd.bs.ch

https://www.polizei.bs.ch/was-tun/polizeiliche-bewilligungen-dienstleistungen/waffen-sprengstoff.html

 

FR

Police cantonale Fribourg

Sections armes, pyrotechnie & explosifs

Case postale

1701 Fribourg

Telefon: 026 305 16 36

E-Mail: apex@fr.ch

https://www.fr.ch/de/polizei-und-sicherheit/waffen-sprengstoff-und-feuerwerk/waffen-pyrotechnik-und-sprengstoffe

 

GE

Police cantonale de Genève

Brigade des armes, de la sécurité privée et des explosifs

Case postale 2254

1211 Genève 2

Telefon: 022 427 79 60

E-Mail: baspe@police.ge.ch

https://www.ge.ch/armes-autorisations

 

GL

Kantonspolizei Glarus

FD Sicherheitspolizei Waffen & Sprengmittel

Spielhof 12

8750 Glarus

Telefon: 055 645 66 66

E-Mail: waffen-sprengmittel@gl.ch

https://www.gl.ch/verwaltung/sicherheit-und-justiz/kantonspolizei/regionalpolizei/waffen-und-sprengmittel.html/1113

 

GR

Kantonspolizei Graubünden

Fachstelle Waffen

Ringstrasse 2

7001 Chur

Telefon: 081 257 71 11

E-Mail: waffen@kapo.gr.ch

https://www.gr.ch/DE/institutionen/verwaltung/djsg/kapo/fd_waffen/Seiten/start.aspx

 

JU

Police Cantonale

Bureau des armes

Prés Roses 1

2800 Delémont

Telefon: 032 420 67 77

E-Mail: poc.aaes@jura.ch

https://www.jura.ch/DIN/POC/Bureau-des-armes-alarmes-et-entreprises-de-securite/Bureau-des-armes-alarmes-et-entreprises-de-securite-AAES.html

 

LU

Luzerner Polizei

Fachbereich Waffen, Sprengstoff u. Pyrotechnik

Hirschengraben 17a

6003 Luzern

Telefon: 041 248 82 77

E-Mail: waffen.polizei@lu.ch

https://polizei.lu.ch/dienstleistungen/downloads/downloads_waffen

 

NE

Police cantonale Neuchâtel

Bureau des armes et des explosifs

Rue des Poudrières 14

2002 Neuchâtel

Telefon: 032 889 91 91

E-Mail: pn.armes@ne.ch

https://www.ne.ch/autorites/DESC/PONE/armes-explosifs/Pages/accueil.aspx
 

NW

Polizeikommando des Kantons Nidwalden

Waffen/Sprengstoff

Kreuzstrasse 1

6371 Stans

Telefon: 041 618 44 66

E-Mail: waffen.polizei@nw.ch

https://www.nw.ch/kripodienste/4156

 

OW

Kantonspolizei Obwalden

Postfach 1561

6061 Sarnen

Telefon: 041 666 65 00

E-Mail: waffen@ow.ch

https://www.ow.ch/kantonspolizei/5194

 

SG

Kantonspolizei St. Gallen

Abteilung SIWAS

Klosterhof 12

9001 St. Gallen

Telefon: 058 229 10 40

E-Mail: siwas@kapo.sg.ch

https://www.sg.ch/sicherheit/kantonspolizei/sprengstoff--waffen--sicherheitsfirmen--alarmanlagen-und-sportve/waffen.html

 

SH

Schaffhauser Polizei

Fachstelle Waffen

Beckenstube 1

8201 Schaffhausen

Telefon: 052 624 50 70

E-Mail: waffen@shpol.ch

https://www.shpol.ch/CMS/Webseite/Schaffhauser-Polizei/Services/Waffen-und-Sprengstoffe-2232337-DE.html

 

SO

Polizei Kanton Solothurn

Fachstelle Waffen

Werkhofstrasse 33

4503 Solothurn

Telefon: 032 627 70 49

E-Mail: waffenbuero@kapo.so.ch

https://so.ch/verwaltung/departement-des-innern/polizei/ueber-uns/polizeikommando/rechtsdienst-und-waffenbuero/

 

SZ

Kantonspolizei Schwyz

Waffen und Sprengstoffe

Sicherheitsstützpunkt

Postfach 72

8836 Bennau/SZ

Telefon: 041 819 58 03

E-Mail: waffen-sprengstoffe@sz.ch

https://www.sz.ch/sicherheit-polizei/kantonspolizei/aufgaben/waffen-und-sprengstoffe/waffen-und-sprengstoffe.html/72-416-411-408-2637-2634-2628

 

TG

Polizeikommando des Kantons Thurgau

Einsatzabteilung/Fachstelle Waffen/Sprengstoff

Zürcherstrasse 325

8500 Frauenfeld

Telefon: 058 345 22 82

E-Mail: waffenfachstelle@kapo.tg.ch

https://kapo.tg.ch/ueber-uns/fachstelle-waffen-und-sprengstoffe.html/2252

 

TI

Polizia Cantonale

Servizio armi, esplosivi e sicurezza privata

Casella postale 2170

6501 Bellinzona

Telefon: 091 814 50 51

E-Mail: servizio.armi@polca.ti.ch

https://www4.ti.ch/di/pol/autorizzazioni-e-permessi/dichiarare-unarma-ottenere-un-permesso-dacquisto-ottenere-unautorizzazione-eccezionale/

 

UR

Kantonspolizei Uri

Bereitschafts- und Verkehrspolizei Ressort Waffen/Sprengstoff

Werkhof A2/A4

Allmendstrasse 1

6454 Flüelen UR

Telefon: 041 875 27 54

E-Mail: kapo.rws@ur.ch

https://www.ur.ch/dienstleistungen/3210

 

VD

Police cantonale vaudoise

Bureau des armes

Centre Blécherette

1014 Lausanne

Telefon: 021 644 80 37

E-Mail: armes@vd.ch

https://www.vd.ch/index.php?id=1014919

 

VS

Police cantonale valaisanne

Bureau des armes

Av. de France 69

1950 Sion

Telefon: 027 606 59 20

E-Mail: armes@police.vs.ch

https://www.polizeiwallis.ch/waffengruppe/

 

ZG

Zuger Polizei

Waffen/Sprengstoff

An der Aa 4

Postfach 1360

6301 Zug

Telefon: 041 728 41 41

E-Mail: waffen.polizei@zg.ch

https://www.zg.ch/behoerden/sicherheitsdirektion/zuger-polizei/dienstleistungen/waffen

 

ZH

Kantonspolizei Zürich

SPSA-WS

Postfach

8010 Zürich

Telefon: 058 648 35 40

E-Mail: waffen-sprengstoffe@kapo.zh.ch

https://www.zh.ch/de/sicherheit-justiz/delikte-praevention/waffen.html

 

Stadtpolizei Zürich

Zentrale Waffen- und Asservatenstelle

Förrlibuckstrasse 120

8005 Zürich

Telefon: 044 411 64 25 / 044 411 71 17

E-Mail: stp-waffenbelange@zuerich.ch

https://www.stadt-zuerich.ch/pd/de/index/stadtpolizei_zuerich/ueber_uns/fact_figures/waffen.html

 

Stadtpolizei Winterthur

Spezialdienst/Waffenbüro

Postfach 126

8402 Winterthur

Telefon: 052 267 51 52

E-Mail: stapo.waffen@win.ch

https://stadt.winterthur.ch/gemeinde/verwaltung/sicherheit-und-umwelt/stadtpolizei/bewilligungen-gastro?searchterm=waffen%20bewilligung

 

FL

Landespolizei Vaduz

Kommandodienste

Gewerbeweg 4

9490 Vaduz

Telefon: +423 236 71 11

E-Mail: kzl@landespolizei.li

https://www.landespolizei.li/informationen/waffen